Zum Inhalt springen
Unsere Kirchgemeinde

Neues Kirchgemeindezentrum

Die Idee von einem Kirchgemeindezentrum gleich neben der Kirche ist nicht neu. Schon zu früheren Zeiten wurde ein solches Projekt immer wieder verfolgt. Was beim aktuellen Projekt „Zukunft Evangelische Kirche Buchs“ jedoch brandneu ist, ist die Strategie dahinter. So soll es nicht nur einfach ein neues Gebäude in Kirchennähe geben, sondern das Arbeiten von Angestellten und Freiwilligen soll sich massgeblich verändern. Bei den vielen Standorten in Buchs, an denen wir heute tätig sind, ist es schwierig, in einen regelmässigen Austausch zu kommen und einen Begegnungsort für alle Generationen zu schaffen. Wir glauben, dass wir das erreichen können, wenn wir alle unter einem Dach zu Hause sind.

Im geplanten Kirchgemeindezentrum soll es Räume für jede Generation für Anlässe im Zusammenhang mit unserem kirchlichen Leben geben. Ein Mehrzweckraum lädt ein zum Verweilen ein. So können Tauffamilien oder Hochzeitsgesellschaften einen Apéro in Kirchennähe anbieten. Trauerfamilien haben die Möglichkeit sich dort zu treffen oder sich zurückzuziehen. Heute gehen wir davon aus, dass das neue Gebäude zweistöckig wird.

Hier geht es zur Jurierung 

Informationsanlass für Mitarbeitende im Mai, auf dem Grundstück neben der Kirche, der Fläche für das geplante Kirchgemeindezentrum.
Informationsanlass für Mitarbeitende im Mai, auf dem Grundstück neben der Kirche, der Fläche für das geplante Kirchgemeindezentrum.